user_mobilelogo

„Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.“ Psalm 139, 14 (Monatsspruch August)

Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser,
in den Psalmen wird immer wieder die Schöpfung besungen. Der Psalmist freut sich über sein Dasein und über die Natur, die ihm das Leben ermöglicht.

Es gibt sehr viele Parameter unseres irdischen Da-seins, die gerade in ihrer Präzision das Leben ermöglichen. Darunter zählt die Anomalie des Wassers. Wasser mit 4 °C ist am schwersten, senkt sich auf den Grund eines Sees und folglich friert ein See von oben zu und nicht durch. Letzteres würde Leben im Wasser unmöglich ma-chen. Die Entfernung der Erde zur Sonne ist geradeso, dass weder Tem-peraturen über 100 °C oder weit unter dem Gefrierpunkt Leben unmög-lich machen würden. Die Neigung der Erdachse, das Magnetfeld, die Be-weglichkeit der Erdkruste und viele andere ganz spezielle Bedingungen der Erde ließen das Leben über Millionen von Jahren entwickeln. Über-haupt gewinnt man den Eindruck bei der Beschäftigung mit der Entste-hung der Welt, dass viele Naturgesetze nur deshalb existieren, damit sich irgendwo in diesem unendlich erscheinenden Kosmos Leben entfalten kann.

Bei den Psalmisten verschmilzt mitunter das Lob über die Schöpfung mit dem Lob über die Gebote Gottes, als seien die Gebote Gottes wie die von Gott geschaffenen Naturgesetze in gleicher Weise für das menschliche Leben elementar wichtig. Die glaubende Seele entdeckt sowohl in den Naturgesetzen als auch in den Geboten das Wirken Gottes. Dankbarkeit fördert den Sinn für diese Lebenszusammenhänge. Da gibt es zweifellos noch viel zu entdecken. Jeder Mensch kann sich da auf seine eigene Ent-deckungsreise machen. Ganz gleich, ob diese Reise sich mehr mit den Geboten Gottes oder mit seinen Naturgesetzen beschäftigt, es bleibt in beiden Fällen eine zutiefst religiöse Aufgabe.

Mit vielen Segenswünschen auch im Namen aller Mitarbeiter wünscht Ihnen
Ihr Pfarrer Reinhard Junghans

 

           

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.