user_mobilelogo

Vom 27. bis 30. August verbrachten zwanzig Menschen aus unserer Gemeinde schöne und anregende Tage im Gästehaus des Klosters Wechselburg. Dieses Haus bietet im Grunde alles, was für eine Rüstzeit älterer Menschen nötig ist. Vormittags machten wir uns in Gruppen auf die Suche nach Lebens- und Glaubenshilfe in der Bibel und wurden fündig. An einem Nachmittag ging es nach Burgstädt. Wir besahen dort die beeindruckende Stadtkirche und ließen uns anschließend Kaffee und Kuchen gut schmecken. Am anderen Nachmittag fuhren wir auf den Rochlitzer Berg, genossen die Aussicht und wieder ein schönes Kaffeetrinken in freier Natur bei günstigem Wetter. Wer es vermochte, wanderte mit mir den Berg herunter nach Wechselburg. Die Abende verbrachten wir in der Klosterkneipe – mit Beiträgen der Anwesenden sowie mit Ettaler Klosterbier. An einem der Abende schauten wir uns „Schubert in Love“ an – eine Komödie mit dem Komiker Olaf Schubert, der sich in diesem sehenswerten Film auf kuriose Brautschau begibt. Den meisten hat es so gut gefallen, dass sie 2019 wieder mit fahren möchten. Ich habe bereits für uns im „Wonnemonat Mai“ gebucht: 6. – 9. 5. 2019!

Thomas Mallschützke

 

           

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok