user_mobilelogo

Mitarbeiter(in) Friedhofsverwaltung gesucht

Die ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Marien sucht ab dem 1. April 2019 eine(n) Angestellte(n) für die Friedhofsverwaltung mit einem Arbeitsumfang von 80%.

Vom Bewerber wird eine kaufmännische Ausbildung, Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Einfühlungsvermögen insbesondere im Umgang mit Leidtragenden, selbständiges Arbeiten, Bereitschaft zur Weiterbildung, sicherer Umgang mit einem PC (Word, Excel, Outlook), sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit erwartet.

Es besteht die Möglichkeit einer erweiterten regionalen Anstellung.
Die Vergütung erfolgt nach den landeskirchlichen Bestimmungen.
Weitere Auskunft erteilt Pfarrer Mallschützke, Tel. 03433–850213.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Borna, Martin-Luther-Platz 8, 04552 Borna

 

Von Borna in die weite Welt, dies hat sich der Europa-Verein Borna zum Thema gemacht. So sind nach Aussage von Paul Janus, auch Mitglied im Seniorenbeirat der Stadt, unter anderem Vorträge über europäische Staaten angedacht, Diskussionsrunden und Workshops zur europapolitischen Jugend- und Erwachsenenbildung sowie Teilnahme an Projekten wie „Erasmus +“ geplant. Dieses noch relativ neue Programm der EU fördert vor allem die Mobilität von jungen Leuten, um im Ausland zu studieren, zu lernen oder internationale Zusammenarbeit zu erfahren. „Uns geht es mit dem Europa-Verein Borna darum, über den Tellerrand zu gucken, Wissen zu vermitteln“, teilten uns Mitglieder des Vereins mit. Die erste Veranstaltung des Vereins in Kooperation mit der Mediothek Borna war ein Reisevortrag über das Mitgliedsland der Europäischen Union - Zypern. Haben Sie Interesse?

Den Europa-Verein Borna finden Sie bei facebook oder über Carlo Hohnstedter vom Kinder– und Jugendparlament Borna.

R. Q.

 

           

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok