user_mobilelogo

Erzieher/in gesucht

Die evangelisch-lutherische St. Marienkirchgemeinde Borna sucht ab sofort eine(n) staatlich anerkannte(n) Erzieher(in) mit einem Arbeitsumfang von 70 % befristet bis zum 31.12.2020 für die ev. Kindertagesstätte „Marienkäfer“. Es besteht die Möglichkeit der späteren Erhöhung der Anstellungsprozente sowie die Aussicht auf eine Festeinstellung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den
Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Borna
Martin-Luther-Platz 8
04552 Borna

 

Mitarbeiter(in) Friedhofsverwaltung gesucht

Die ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Marien sucht ab dem 1. April 2019 eine(n) Angestellte(n) für die Friedhofsverwaltung mit einem Arbeitsumfang von 80%.

Vom Bewerber wird eine kaufmännische Ausbildung, Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Einfühlungsvermögen insbesondere im Umgang mit Leidtragenden, selbständiges Arbeiten, Bereitschaft zur Weiterbildung, sicherer Umgang mit einem PC (Word, Excel, Outlook), sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit erwartet.

Es besteht die Möglichkeit einer erweiterten regionalen Anstellung.
Die Vergütung erfolgt nach den landeskirchlichen Bestimmungen.
Weitere Auskunft erteilt Pfarrer Mallschützke, Tel. 03433–850213.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Borna, Martin-Luther-Platz 8, 04552 Borna

 

Nun ist es fast schon 1 Jahr her, dass wir unser neues Gemeindehaus feierlich eröffnen konnten. Neben vielen kirchlichen Gruppen und Kreisen unserer Gemeinde füllen auch immer mehr Gäste unser Haus mit Leben. So kommen z. B. regelmäßig die Interkulturelle Frauengruppe oder das Kreativ-Cafè hier zu Gesprächen und Veranstaltungen zusammen. Gern wird unser Haus auch für private Feiern wie Geburtstag, Schulanfang, Konfirmation und ähnliche Feste gemietet. Mit seiner komfortablen Ausstattung und zentralen Lage im Stadtzentrum ist somit für Borna ein lukrativer Raum entstanden, in dem nicht nur kirchliche Feste gefeiert werden können. Sollten Sie Interesse haben, ist es möglich, die Räumlichkeiten während der Öffnungszeiten des Pfarramtes zu besichtigen, oder einen Termin dafür zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall an Frau Schindler.
C. S.


 

 

           

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok