user_mobilelogo

Der Satz „Jedem Ende wohnt ein neuer Anfang inne ...“ stand über dem Informationsabend am 27.09. im neuen Gemeindesaal. Den rund 30 Gemeindegliedern und Besuchern aus Borna wurde durch den Kirchenvorstand das Projekt „MARIEN–TREFF im Gemeindezentrum“ vorgestellt. Die aktive, offene Diskussion brachte dazu gute Ergebnisse, die uns hoffnungsfroh stimmen! Ab Montag, den 6. November 2017 öffnet unser „MARIEN–TREFF“ und lädt Jedermann zu Gesprächen mit oder ohne Getränke, zu Begegnungen aller Altersgruppen und Anschauungen oder einfach zum Innehalten und Besinnen ein. Die „alte“ ehrenamtliche Helfergruppe des OK ist auch die „Neue“ und wird durch weitere Freiwillige unterstützt. So will der „MARIEN–TREFF“ Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr eine offene Stätte im neuen Gemeindehaus werden. Angedacht sind z. B. auch Abendveranstaltungen, die jeweils mittwochs zu kulturellen und informativen Themen einladen. Zu einem Besuch des „MARIEN–TREFFS“ sind Sie alle herzlich eingeladen !

Thomas Claus